Bautenschutzmatte

Bautenschutzmatte aus Gummigranulat
schwarz, mit farbigen Punkten durchsetzt
Verschiedene Stärken von 3mm bis 10mm erhältlich
Breite fix 1,25m
Für Matten bis 8mm Dicke gilt: Länge am Stück max. 10,00m
Für die 10mm dicke Matte gilt: Länge am Stück max. 6,00m

Made in Germany!

Preis gilt pro cm Lauflänge, Mindestmenge 100cm

 

 
cm Länge


unsere preisgünstige Standard Gummigranulatmatte

Unsere Standardmatte ist nicht nur preisgünstig, sondern auch vielfältig verwendbar!
Diese Bautenschutzmatte bietet Schutz vor mechanischen Beschädigungen für Abdichtungen und Isolierungen. Im Baubereich ist sie einsetzbar auf Flach- und Gründächern, Terrassen, Parkdecks und Tiefgaragen. Auch im Garten- und Landschaftsbau übt diese Matte eine optimale Schutzfunktion aus.
Sie dämpft zuverlässig Stöße ab und ist sehr gut rutschbeständig.
Neben der klassischen Anwendungen in den oben genannten Bereichen ergeben sich durch die Eigenschaften der Matte weitere Einsatzmöglichkeiten, wie z.B.:

  • Antivibrationsmatte unter Waschmaschine und Trockner
  • Gummilager im Terrassenbau
  • Dämpfungsmatte unter Fitnessgeräten und im Freihantelbereich
  • Antirutschmatte im Transportbereich
  • Schutz von empfindlichen Böden während Veranstaltungen/Bauarbeiten

Bitte beachten Sie, dass diese Gummimatte nicht wasserdicht ist. Durch den Aufbau mit verpresstem Gummigranulat entstehen kleinste Hohlräume, durch die Feuchtigkeit dringen kann.

Technische Daten (Anhaltswerte)

Material: Gummigranulat auf Recyclingbasis (typischer Gummigeruch möglich) mit Polyurethan gebunden.

Produktdesign
Farbe: schwarz/farbig durchsetzt
Oberfläche: Granulatstruktur

Raumgewicht: ca. 810 kg/m3;
Zugfestigkeit: ca. 0,3 N/mm2; (ISO 1798)
Reißdehnung: ca. 40% (ISO 1798)
Brandverhalten: Efl (B2) (DIN EN 13501-1)

Temperaturbeständigkeit: -30°C bis +100°C (kurzfristig, max. 48h bei Verlegung unter Bitukies und Heißbitumen)

Chemisches Verhalten: bedingte Säuren- und Laugenbeständigkeit

Umweltverhalten: verrottungsbeständig und wasserverträglich

Widerstand gegen stoßartige Belastung:
Fallhöhe: ab 6 mm Stärke ≥ 2500 mm (EN 12691)

Mechanische Durchschlagfestigkeit:
Fallhöhe: (SIA 280)
bei 6 mm Stärke = 800 mm
bei 8 mm Stärke = 1000 mm
bei 10 mm Stärke = 1300 mm

Verkehrsbelastung: bei 8mm
ca. 19 t/m2 bei 10% Stauchung
ca. 50 t/m2 bei 20% Stauchung

Wasserdurchlässigkeit: ist durch die Materialstruktur gegeben

Wärmeausdehnungskoeffizient: ca. 10 x 10–5 / °C (in Anlehnung der DIN EN13471) d.h. 1mm Längenänderung pro 1000 mm bei ΔT = 10 K
Ausdehnung unter Feuchtigkeit: mind. 2 % (abhängig von Feuchtegehalt und Einbausituation)

Wasserdampfdurchlässigkeit: sd = 0,18 m wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke (DIN EN ISO 12572)

Salzwasserbeständigkeit: beständig nach DIN EN ISO 175 und DIN EN ISO 3386-2

UV-Beständigkeit: beständig nach DIN EN 1297 und DIN EN ISO 3386-2

Mit unseren Angaben wollen wir Sie aufgrund unserer Versuche und Erfahrungen nach bestem Wissen und Gewissen beraten.
Eine Gewährleistung für das Verarbeitungsergebnis können wir im Einzelfall jedoch wegen der Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten und der außerhalb unseres Einflusses liegenden Lagerungs-, Verarbeitungs- und Baustellenbedingungen für unsere Produkte nicht übernehmen.
Eigenversuche sind durchzuführen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren